Loading animation load #3

2988 Ergebnisse

Start frei für die ŠKODA Jubiläumsmodellreihe DRIVE 125 für FABIA, SCALA, KAROQ und KODIAQ

9. Januar 2020
  • Start frei für die ŠKODA Jubiläumsmodellreihe DRIVE 125 für FABIA, SCALA, KAROQ und KODIAQ
  • › DRIVE 125: ŠKODA feiert 125 Jahre Unternehmensgeschichte mit einer Jubiläumsmodellreihe
    › In Verbindung mit optionalen Ausstattungspaketen kombinieren die Sondermodelle beliebte Ausstattungsfeatures mit einem Preisvorteil von bis zu 4.780 Euro

    Weiterstadt – ŠKODA feiert 2020 seinen 125. Geburtstag. Passend zu diesem Jubiläum präsentiert der Hersteller die Jubiläumsmodellreihe DRIVE 125, die für die Baureihen FABIA, SCALA, KAROQ und KODIAQ erhältlich ist. Den FABIA bietet ŠKODA zusätzlich als DRIVE 125 BEST OF an. Die neuen Sondermodelle vereinen zahlreiche beliebte Ausstattungsmerkmale mit einem attraktiven Preisvorteil: In Kombination mit optionalen Ausstattungspaketen können Käufer bis zu 4.780 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell sparen. Darüber hinaus profitieren Kunden beim Kauf eines DRIVE 125- oder eines DRIVE 125 BEST OF-Fahrzeugs von der dreijährigen Neuwagenanschlussgarantie Garantie+ mit einer Laufleistung bis zu 50.000 Kilometer innerhalb des Garantiezeitraumes von fünf Jahren1 zusätzlich zur zweijährigen Herstellergarantie.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SCALA DRIVE 125 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 6,4 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 114 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA DRIVE 125 1,0 TSI 85 kW (115 PS)
innerorts 6,4 - 6,3 l/100km, außerorts 4,2 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA DRIVE 125 1,0 TSI DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 6,5 - 6,4 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 - 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 - 115 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA DRIVE 125 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 6,2 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,9 - 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 111 - 108 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA DRIVE 125 1,5 TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 6,5 - 6,4 l/100km, außerorts 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA DRIVE 125 1,6 TDI SCR 85 kW (115 PS)
innerorts 5,1 - 5,0 l/100km, außerorts 3,6 - 3,5 l/100km, kombiniert 4,2 - 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 - 106 g/km, CO2-Effizienzklasse A

SCALA DRIVE 125 1,6 TDI SCR DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 4,9 - 4,8 l/100km, außerorts 3,7 - 3,6 l/100km, kombiniert 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 - 107 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KAROQ DRIVE 125 1,0 TSI 85 kW (115 PS)
innerorts 6,7 - 6,2 l/100km, außerorts 4,7 - 4,5 l/100km, kombiniert 5,4 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 124 - 117 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAROQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 6,6 - 6,4 l/100km, außerorts 4,7 - 4,4 l/100km, kombiniert 5,4 - 5,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 123 - 118 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAROQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 6,6 l/100km, außerorts 4,7 - 4,5 l/100km, kombiniert 5,4 - 5,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 123 - 120 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAROQ DRIVE 125 1,6 TDI SCR 85 kW (115 PS)
innerorts 4,9 l/100km, außerorts 4,0 l/100km, kombiniert 4,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 114 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KAROQ DRIVE 125 1,6 TDI SCR DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 5,2 - 5,0 l/100km, außerorts 4,5 - 4,4 l/100km, kombiniert 4,8 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 125 - 122 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAROQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR 110 kW (150 PS)
innerorts 5,7 - 5,5 l/100km, außerorts 4,1 - 4,0 l/100km, kombiniert 4,7 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 124 - 120 g/km, CO2-Effizienzklasse B - A

KAROQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR DSG 4x4 110 kW (150 PS)
innerorts 6,1 l/100km, außerorts 4,7 l/100km, kombiniert 5,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 137 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAROQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR DSG 4x4 140 kW (190 PS)
innerorts 6,0 - 5,7 l/100km, außerorts 4,8 - 4,6 l/100km, kombiniert 5,2 - 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 138 - 132 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KODIAQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 7,2 - 7,1 l/100km, außerorts 5,1 - 4,9 l/100km, kombiniert 5,9 - 5,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 134 - 131 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KODIAQ DRIVE 125 1,5 TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 7,1 - 6,8 l/100km, außerorts 5,2 - 5,0 l/100km, kombiniert 5,9 - 5,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 135 - 129 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KODIAQ DRIVE 125 2,0 TSI DSG 4x4 140 kW (190 PS)
innerorts 8,7 - 8,5 l/100km, außerorts 5,9 - 5,7 l/100km, kombiniert 6,9 - 6,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 158 - 153 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

KODIAQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 5,5 - 5,3 l/100km, außerorts 4,7 - 4,5 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 131 - 125 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KODIAQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR 4x4 110 kW (150 PS)
innerorts 6,0 - 5,9 l/100km, außerorts 4,7 - 4,6 l/100km, kombiniert 5,2 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 137 - 133 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KODIAQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR DSG 4x4 110 kW (150 PS)
innerorts 5,9 l/100km, außerorts 4,9 - 4,7 l/100km, kombiniert 5,3 - 5,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 139 - 136 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KODIAQ DRIVE 125 2,0 TDI SCR DSG 4x4 140 kW (190 PS)
innerorts 6,8 - 6,3 l/100km, außerorts 5,2 - 4,9 l/100km, kombiniert 5,8 - 5,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 152 - 143 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA DRIVE 125 1,0 MPI 44 kW (60 PS)
innerorts 5,6 - 5,5 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 - 107 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA DRIVE 125 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,6 - 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 105 - 103 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA DRIVE 125 1,0 TSI 81 kW (110 PS)
innerorts 5,9 - 5,6 l/100km, außerorts 4,3 - 4,0 l/100km, kombiniert 4,9 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 111 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,6 - 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 105 - 103 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI 81 kW (110 PS)
innerorts 5,9 - 5,6 l/100km, außerorts 4,3 - 4,0 l/100km, kombiniert 4,9 - 4,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 111 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 103 - 102 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 1,0 TSI 81 kW (110 PS)
innerorts 5,7 - 5,6 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,7 - 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 106 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 103 - 102 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI 81 kW (110 PS)
innerorts 5,7 - 5,6 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,7 - 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 106 - 104 g/km, CO2-Effizienzklasse B

ŠKODA VISION IN: Designskizzen vermitteln erste Eindrücke vom Exterieur der Konzeptstudie für Indien

8. Januar 2020
  • ŠKODA VISION IN: Designskizzen vermitteln erste Eindrücke vom Exterieur der Konzeptstudie für Indien
  • › Kompaktes SUV mit breiter Fronthaube, massivem ŠKODA Grill und markanter Heckansicht
    › Premiere der VISION IN auf der Auto Expo 2020 vom 5. bis 12. Februar 2020 in Neu-Delhi
    › ŠKODA AUTO mit federführender Verantwortung für die Aktivitäten der Volkswagen Konzernmarken in Indien

    Mladá Boleslav/Neu-Delhi – Massiv, markant, muskulös: Zwei Designskizzen geben einen ersten Eindruck vom extrovertiert gestalteten Exterieur der neuen ŠKODA VISION IN. Die rund 4,26 Meter lange Konzeptstudie ist Vorbote eines kompakten SUV speziell für den indischen Markt, dessen Produktion noch im Laufe des Jahres 2020 anlaufen wird. Ihren ersten öffentlichen Auftritt hat die VISION IN auf der Auto Expo 2020 in Neu-Delhi (5. bis 12. Februar).

ŠKODA ist Premiumpartner des HOCKEY OPEN AIR im Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden

30. Dezember 2019
  • ŠKODA ist Premiumpartner des HOCKEY OPEN AIR im Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden
  • › Eishockey-Derby-Klassiker zwischen Dresdner Eislöwen und Lausitzer Füchsen
    › Tschechisches Extraliga-Duell: HC VERVA Litvinov trifft auf Sparta Prag
    › ŠKODA Modellneuheiten KAMIQ und SCALA im Stadion im Rampenlicht
    › Besucher können Tickets für Eishockey-Länderspiel gegen Weißrussland gewinnen
    › Seit 2017 ist der tschechische Autohersteller Premium- und Fahrzeugpartner des Deutschen Eishockey-Bunds
    › Weltrekord: ŠKODA seit 27 Jahren Hauptsponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft

    Weiterstadt – ŠKODA mobilisiert das HOCKEY OPEN AIR 2020 mit dem Derby-Klassiker Dresdner Eislöwen gegen Lausitzer Füchse als Premium- und Fahrzeugpartner. Statt in einer Eishalle findet das Zweitligisten-Duell der Deutschen Eishockey-Liga am 4. Januar 2020 im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion statt, wo sonst Fußball im Mittelpunkt steht. Zudem dürfen sich die rund 32.000 Zuschauer auf das Aufeinandertreffen zwischen den tschechischen Spitzenteams HC VERVA Litvinov und Sparta Prag freuen. ŠKODA zeigt beim Draußen-Derby Präsenz auf LED-Banden und setzt Modellneuheiten wie KAMIQ und SCALA unmittelbar neben der Eisfläche in Szene.

Mit Profitipps von Rallye-Weltmeister Jan Kopecký sicher durch den Winter

27. Dezember 2019
  • Mit Profitipps von Rallye-Weltmeister Jan Kopecký sicher durch den Winter
  • › ŠKODA Werksfahrer rät bei schwierigen Wetterbedingungen zu einer vorausschauenden Fahrweise
    › „Geschwindigkeit anpassen, genügend Abstand zum Vordermann halten und nicht ablenken lassen.“
    › Winterreifen mit einer ausreichenden Profiltiefe von mindestens vier Millimetern sind ein Muss

    Mladá Boleslav – Ob bei Nässe oder Schnee: Autofahren in den Wintermonaten erfordert besondere Aufmerksamkeit. Gefährlich wird es bei Temperaturen rund um den Gefrierpunkt, weil sich der Fahrbahnzustand dann schnell ändern kann. Der tschechische Rallye-Profi Jan Kopecký, ŠKODA Werksfahrer und WRC2-Weltmeister von 2018,gibt im Interview wertvolle Tipps, wie Autofahrer tückische Straßenverhältnisse bereits frühzeitig erkennen und ihren ŠKODA auch unter schwierigen Bedingungen sicher im Griffbehalten.

„Laura ist eine perfekte Ergänzung zu den Simply Clever-Features von ŠKODA“

19. Dezember 2019
  • „Laura ist eine perfekte Ergänzung zu den Simply Clever-Features von ŠKODA“
  • › ŠKODA Chief Digital Officer Andre Wehner und Leiter Connectivity Sebastian Lasek im Doppelinterview über die digitale Sprachassistentin Laura
    › Laura versteht bereits 15 Sprachen und ist im SCALA, KAMIQ, SUPERB iV und im neuen OCTAVIA verfügbar
    › Kunden in Spanien können auf den Webseiten der dortigen ŠKODA Importeure bereits mit dem Laura Chatbot sprechen

    Mladá Boleslav – Das Auto der Zukunft wird per Sprachbefehl gesteuert. Doch bereits heute machen sich zahlreiche Autofahrer die Technologie zunutze und steuern einige Funktionen im Fahrzeug nur durch ihre Stimme. Die neue erweiterte Sprachsteuerung von ŠKODA hört auf den Namen Laura und versteht auch fließend gesprochene ganze Sätze – der Fahrer muss keine festgelegten Kommandos oder Floskeln verwenden. Laura gehört zum Funktionsumfang des Top-Infotainmentsystems Amundsen und ist im neuen ŠKODA KAMIQ sowie im Kompaktmodell ŠKODA SCALA verfügbar. Mit ,Okay, Laura!‘ wird die erweiterte Sprachsteuerung aktiviert. Mit ihrer Einführung untermauert ŠKODA die Position seiner beiden neuesten Modelle als Vorreiter in ihren Segmenten bei Infotainment und Konnektivität. Andre Wehner, ŠKODA Chief Digital Officer, und Sebastian Lasek, Leiter Connectivity, sprechen im gemeinsamen Interview über die Vorteile der digitalen Sprachassistentin Laura und deren Lernfähigkeit.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)/85 kW (116 PS)
kombiniert 1,5 l/100km, kombiniert 14,5 - 14,0 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 35 - 33 g/km, CO2-Effizienzklasse A+