Loading animation load #3

2956 Ergebnisse

Designskizzen vermitteln ersten Eindruck vom Innenraumkonzept des neuen ŠKODA OCTAVIA

6. November 2019
  • Designskizzen vermitteln ersten Eindruck vom Innenraumkonzept des neuen ŠKODA OCTAVIA
  • › Vierte OCTAVIA-Generation kommt mit neu gestalteter Instrumententafel in verschiedenen Ebenen und großem zentralen Bildschirm
    › Erstmals Zweispeichenlenkrad im Bestseller der Marke
    › Weltpremiere des neuen OCTAVIA am 11. November in Prag

    Mladá Boleslav – Mit zwei Designskizzen bietet ŠKODA einen ersten Ausblick auf das neue Innenraumkonzept des neuen OCTAVIA. Dabei setzt ŠKODA in der Neuauflage seines Bestsellers erstmals auf eine Instrumententafel in verschiedenen Ebenen sowie ein neu gestaltetes Lenkrad mit zwei Speichen. Die vierte Generation des ŠKODA OCTAVIA feiert ihre Weltpremiere am 11. November in Prag.

Pressemappe: der ŠKODA KAMIQ GT exklusiv in China

5. November 2019
  • Pressemappe: der ŠKODA KAMIQ GT exklusiv in China
  • ŠKODA erweitert seine SUV-Familie in China: Der neue ŠKODA KAMIQ GT ist das zweite SUV-Coupé der Marke und wie der größere ŠKODA KODIAQ GT exklusiv in China erhältlich. Insgesamt bietet ŠKODA auf dessen weltweit größtem Einzelmarkt jetzt fünf verschiedene SUV-Modelle an. Neben den beiden exklusiven SUV-Coupés ist auch die China-Version des Crossover-Modells KAMIQ speziell auf den chinesischen Markt abgestimmt. Den Startschuss für die SUV-Offensive hatte 2017 der KODIAQ gegeben.

Erste Details des neuen ŠKODA OCTAVIA im Video

4. November 2019
  • Erste Details des neuen ŠKODA OCTAVIA im Video
  • › Teaservideo rückt Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer mit markanter Lichtgrafik und scharf gezeichneten Lichtlinien in L-Form in den Mittelpunkt
    › Weltpremiere für die vierte Generation des OCTAVIA am 11. November in Prag

    Mladá Boleslav – Der Countdown läuft: Eine Woche vor der Weltpremiere zeigt ŠKODA in einem Teaservideo erste Details zum neuen OCTAVIA. Erstmals bietet die vierte Generation des ŠKODA Bestsellers Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer mit einer markanten Lichtgrafik: Zwei scharf gezeichnete Lichtlinien in L-Form grenzen die zwei LED-Module voneinander ab. Auch die kristallinen Heckleuchten des neuen OCTAVIA sind in LED-Technologie gehalten und verfügen über eine animierte Coming/Leaving Home-Funktion. Die Premiere findet am 11. November in Prag statt.

ŠKODA AUTO steigert in den ersten neun Monaten 2019 Umsatz und Operatives Ergebnis

4. November 2019
  • ŠKODA AUTO steigert in den ersten neun Monaten 2019 Umsatz und Operatives Ergebnis
  • › Umsatzsteigerung per Ende September um 17,6 Prozent gegenüber den drei Vorjahresquartalen auf 14,8 Milliarden Euro inklusive der Neukonsolidierung des Indien-Geschäfts
    › Operatives Ergebnis liegt mit 1,175 Milliarden Euro um 8,5 Prozent über Vorjahresniveau
    › 913.700 Fahrzeuge in den ersten neun Monaten ausgeliefert; -2,7 Prozent aufgrund der weiterhin rückläufigen Entwicklung des chinesischen Pkw-Gesamtmarkts
    › Ohne Berücksichtigung des chinesischen Markts steigen die weltweiten Auslieferungen von ŠKODA auf 719.300 Fahrzeuge (+4,4 %)

    Mladá Boleslav – ŠKODA AUTO fährt weiter auf Erfolgskurs. Von Januar bis September legte der Autohersteller beim Umsatz um 17,6 Prozent auf 14,8 Milliarden Euro zu und erzielte damit einen Bestwert in der bisherigen Unternehmensgeschichte. Auch das Operative Ergebnis liegt weiterhin auf sehr hohem Niveau. Es steigt um 8,5 Prozent auf 1,175 Milliarden Euro und liegt damit nur leicht unter dem Bestwert der bisherigen Unternehmensgeschichte (erste drei Jahresquartale 2017: 1,206 Milliarden Euro).

Perfektes Saisonfinale: ŠKODA AUTO Deutschland Pilot Kreim siegt erneut bei Deutschlands wichtigster Schotter-Rallye

2. November 2019
  • Perfektes Saisonfinale: ŠKODA AUTO Deutschland Pilot Kreim siegt erneut bei Deutschlands wichtigster Schotter-Rallye
  • › 22. Lausitz-Rallye: Fabian Kreim (27) wiederholt – dieses Mal mit neuem Beifahrer Tobias Braun – seinen Triumph aus dem Vorjahr
    › Im ŠKODA FABIA R5 evo souverän Duell gegen Ford-Team Gröndal/Fuglerud (N/N) gewonnen; ŠKODA Duo Kahle/Doerr (D/D) muss nach starker Leistung aufgeben
    › Prominenter Gast: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer schickt die Starter der Lausitz-Rallye eigenhändig auf die Piste und besucht auch das Team ŠKODA AUTO Deutschland Boxberg – Perfektes Saisonfinale für Fabian Kreim (D): Der ŠKODA AUTO Deutschland Pilot siegt wie 2018 bei Deutschlands wichtigster Schotter-Rallye. Mit Beifahrer Tobias Braun (D) setzt sich der 27-Jährige bei der 22. Lausitz-Rallye souverän in einem Duell gegen die erneut bärenstarken Norweger Anders Gröndal/Magnus Fuglerud durch. Auch der deutsche Rallye-Rekordmeister Matthias Kahle (D) und Christian Doerr (D) halten im ŠKODA FABIA R5 evo lange blendend mit, müssen bei Halbzeit des Schotterfestivals vor Tausenden begeisterten Fans allerdings aufgeben.