Loading animation load #3

3634 Ergebnisse

ŠKODA zeigt beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring zahlreiche historische Klassiker

11. August 2022
  • ŠKODA zeigt beim Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring zahlreiche historische Klassiker
  • › Erster Auftritt des einzigartigen ŠKODA 1100 OHC Coupé in Deutschland
    › Markenparade bringt viele historische ŠKODA Modelle gemeinsam auf die Strecke
    › Le Mans-Teilnehmer ŠKODA SPORT geht bei der ,Vintage Sports Car Trophy‘ an den Start
    › Siebenfacher Deutscher Rallye-Meister und Markenbotschafter Matthias Kahle heizt dem Publikum im ŠKODA 130 RS ein
    › ŠKODA Spezialisten wie Michal Velebný, Leiter der Restaurierungswerkstatt in Tschechien, und Jens Herkommer, Oldtimerrestaurateur und Rennmotorenbauer aus dem Erzgebirge, stehen für Benzingespräche mit Besuchern bereit

    Weiterstadt – ŠKODA tritt beim AvD Oldtimer Grand Prix vom 12. bis 14. August am Nürburgring mit einer breiten Vielfalt tschechischer Straßen- und Rennsportfahrzeuge auf. Dazu zählen beispielsweise der ŠKODA SPORT mit Le Mans-Erfahrung, das neu aufgebaute historische Schmuckstück 1100 OHC COUPÉ und der Allrounder 130 RS. Inklusive Exemplaren privater Sammler dürfen sich Fans auf insgesamt rund 30 Automobilschätze von ŠKODA freuen. Eine Vielzahl der ŠKODA Klassiker können Besucher im Rahmen der Markenparade auf dem Grand Prix-Kurs erleben. Sie findet am Samstag von 10:40 Uhr bis 10:55 Uhr und Sonntag von 14:00 bis 14:15 Uhr statt.

ŠKODA AUTO Deutschland unterstützt die Tour der Hoffnung – Prominenten-Peloton macht Station in der Zentrale in Weiterstadt

10. August 2022
  • ŠKODA AUTO Deutschland unterstützt die Tour der Hoffnung – Prominenten-Peloton macht Station in der Zentrale in Weiterstadt
  • › 39. Tour der Hoffnung sammelt vom 11. bis 13. August Spenden für den Kampf gegen Krebs bei Kindern
    › ŠKODA AUTO Deutschland stellt Begleit- sowie Organisationsfahrzeuge und unterstützt die Tour mit einer Spende
    › Tour macht am Freitag auch Zwischenstopp an der ŠKODA AUTO Deutschland Zentrale in Weiterstadt
    › Zum Peloton zählen viele Prominente wie Markenbotschafterin und Olympiasiegerin Kristina Vogel, Kunstturn-Ikone Eberhard Gienger sowie Box-Champion Henry Maske
    › Seit der ersten Tour der Hoffnung 1983 kamen über 42 Millionen Euro für den Kampf gegen Krebs bei Kindern zusammen

    Weiterstadt – ŠKODA mobilisiert die 39. Tour der Hoffnung, bei der namhafte Sportler, Politiker und Prominente auf dem Fahrrad Spenden für krebskranke Kinder sowie für die Krebsforschung sammeln. Hierfür stellt die Marke fünf ENYAQ COUPÉ RS iV und einen KODIAQ als Begleit- und Organisationsfahrzeuge zur Verfügung. Die 254 Kilometer lange Tour startet am Donnerstag, 11. August, mit dem Prolog in Gießen. Am Freitag hält das Peloton für einen Zwischenstopp vor den Toren der ŠKODA AUTO Deutschland Zentrale in Weiterstadt.

ŠKODA AUTO ist erstmals offizieller Partner des Prague Pride Festivals (8.–14. August)

8. August 2022
  • ŠKODA AUTO ist erstmals offizieller Partner des Prague Pride Festivals (8.–14. August)

  • › Das Event widmet sich zentralen Themen zur Unterstützung von LGBTQ+-Personen
    › Škodianer sowie Familienangehörige und Freunde können sich bei dem Regenbogenumzug der Mitarbeitergruppe ŠKODA Proud anschließen
    › ŠKODA AUTO engagiert sich umfassend für Vielfalt, Inklusion und ein von Toleranz geprägtes Miteinander am Arbeitsplatz und im Alltag
    › Automobilhersteller unterstreicht als Unterzeichner der Europäischen Charta für Vielfalt sein Bekenntnis zu einem verständnisvollen und vorurteilsfreien Miteinander

    Mladá Boleslav – ŠKODA AUTO unterstützt das diesjährige Prague Pride Festival als offizieller Partner. Das Event nimmt insbesondere die Anliegen von LGBTQ+-Personen in den Blick: Zum Programm zählen fast 150 Workshops, Debatten, verschiedene Aufführungen und Konzerte. Höhepunkt des Festivals ist die Regenbogenparade am 13. August, an der auch die Mitglieder der Employee Resource Group ŠKODA Proud teilnehmen.

ŠKODA sorgt mit drei legendären Klassikern für mächtig Schwung bei Neustart der Classic Days

4. August 2022
  • ŠKODA sorgt mit drei legendären Klassikern für mächtig Schwung bei Neustart der Classic Days

  • › Neuauflage der populären Veranstaltung an der Messe Düsseldorf
    › ŠKODA AUTO Deutschland bringt Rallye- und Rundstreckenversion des 130 RS an den Start
    › Das auch ,Porsche des Ostens‘ genannte Coupé ist Urvater aller RS-Modelle der Marke
    › ŠKODA POPULAR ROADSTER von 1937 ebenfalls mit eindrucksvoller Motorsporthistorie
    › Siebenfacher Deutscher Rallye-Meister Matthias Kahle zeigt sein Können am Lenkrad

    Weiterstadt – Gewohnter Termin, neue Umgebung: Nach zwei Jahren Zwangspause feiern die Classic Days am bevorstehenden Wochenende (5. bis 7. August) ihr lang ersehntes Comeback. Während das erste Augustwochenende als traditioneller Veranstaltungszeitraum unverändert bleibt, steigt das populäre Klassikevent erstmals an einem neuen Ort. Fanden die ersten 14 Ausgaben noch auf dem rund 30 Kilometer südwestlich von Düsseldorf gelegenen Schloss Dyck statt, ziehen die Classic Days in diesem Jahr direkt in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt. ŠKODA AUTO Deutschland wird an diesem Happening mit der Rundstrecken- und der Rallye-Version des 130 RS sowie dem ŠKODA POPULAR ROADSTER von 1937 teilnehmen.

Aus ,extratouch‘ wird Storyboard: Online-Magazin von ŠKODA AUTO Deutschland mit neuem Auftritt

1. August 2022
  • Aus ,extratouch‘ wird Storyboard: Online-Magazin von ŠKODA AUTO Deutschland mit neuem Auftritt

  • › Das digitale Magazin mit spannenden Geschichten rund um ŠKODA AUTO Deutschland zieht um auf www.skoda-storyboard.de
    › Leserinnen und Leser dürfen sich auf noch breitere Vielfalt aus Storytelling, starken Bildern und spannenden Videos freuen
    › Zu den zusätzlichen Inhalten der Storyboard-Plattform zählen Bildergalerien, Videos und News zu neuen Modellen

    Weiterstadt – Zeit für eine neue Online-Ära: ‚extratouch‘, das Online-Magazin von ŠKODA AUTO Deutschland, ist ab sofort auf www.skoda-storyboard.de zuhause. Durch die Einbettung in die internationale Markenplattform von ŠKODA AUTO genießen die User noch mehr und noch vielfältigeren Content. Denn neben den von www.extratouch.de bekannten Beiträgen stehen nun weitere spannende Hintergrundstories sowie zusätzlich Bildgalerien und Videos bereit. Das neue www.skoda-storyboard.de richtet sich gleichermaßen an Kunden, Journalisten und Fans der tschechischen Traditionsmarke.