Loading animation load #3

3201 Ergebnisse

20 Jahre ŠKODA FABIA COMBI: eine echte Erfolgsstory

18. September 2020
  • 20 Jahre ŠKODA FABIA COMBI: eine echte Erfolgsstory
  • › Premiere für die populäre Kombivariante des FABIA im Jahr 2000 auf der Paris Motor Show
    › Bislang rund 1,5 Millionen FABIA COMBI aller drei Modellgenerationen produziert
    › FABIA COMBI als Paradebeispiel für das ŠKODA typische überlegene Raumangebot bei kompakten Abmessungen

    Mladá Boleslav – Runder Geburtstag für den ŠKODA FABIA COMBI: Vor 20 Jahren beginnt mit der Premiere auf der Paris Motor Show die Erfolgsgeschichte der Kombiversion des ŠKODA FABIA. Bereits in der ersten Generation, die ein Jahr nach der Schrägheckversion des ersten FABIA auf den Markt kommt und in Tschechien direkt zum ,Auto des Jahres 2001‘ gewählt wird, gewinnt der FABIA COMBI mit seiner größten Stärke zahlreiche Fans für sich: Als einer der wenigen Kombis im Kleinwagensegment überhaupt bietet er auf einer Länge von nur 4,22 Metern viel Platz für die Passagiere und ein Kofferraumvolumen von 426 bis maximal 1.225 Litern – Werte, die in den Modellen der Folgegenerationen noch steigen. In Kombination mit seinem ausgewogenen Preis-Wert-Verhältnis macht seine Geräumigkeit den FABIA COMBI seit zwei Jahrzehnten vor allem für junge Familien zum begehrten Begleiter im Alltag.

ŠKODA FABIA 1,0 TSI 70 kW (95 PS) jetzt auch mit Direktschaltgetriebe erhältlich

17. September 2020
  • ŠKODA FABIA 1,0 TSI 70 kW (95 PS) jetzt auch mit Direktschaltgetriebe erhältlich
  • › ŠKODA FABIA 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS) ist ab 18.968 Euro bestellbar, Kombivariante beginnt bei 19.651 Euro
    › Neue Motor-Getriebe-Kombination erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP)

    Weiterstadt – ŠKODA erweitert das Angebot an Motor-Getriebe-Kombinationen für den ŠKODA FABIA: Der 1,0 TSI mit 70 kW (95 PS)* kann jetzt auf Wunsch auch mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) bestellt werden. Das Aggregat entspricht der Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP). In Verbindung mit dem 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS) startet der FABIA bei 18.968 Euro inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer, den FABIA COMBI gibt es ab 19.651 Euro.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

FABIA 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,0 - 3,9 l/100km, kombiniert 4,6 - 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 105 - 103 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI 1,0 TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 103 - 102 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,1 - 5,7 l/100km, außerorts 4,4 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 - 108 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

FABIA MONTE CARLO 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,1 - 5,7 l/100km, außerorts 4,4 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 - 108 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

FABIA DRIVE 125 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,1 - 5,7 l/100km, außerorts 4,4 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 - 108 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

FABIA DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,1 - 5,7 l/100km, außerorts 4,4 - 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 115 - 108 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

FABIA COMBI 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,2 - 6,0 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,2 - 6,0 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI DRIVE 125 BEST OF 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,2 - 6,0 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI MONTE CARLO 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,2 - 6,0 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

FABIA COMBI SCOUTLINE 1,0 TSI DSG 70 kW (95 PS)
innerorts 6,2 - 6,0 l/100km, außerorts 4,3 - 4,2 l/100km, kombiniert 5,0 - 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 - 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

ŠKODA ENYAQ iV feiert Deutschlandpremiere auf dem GREENTECH-Festival

16. September 2020
  • ŠKODA ENYAQ iV feiert Deutschlandpremiere auf dem GREENTECH-Festival
  • › GREENTECH-Festival in Berlin zeigt neue Technologien, Produkte und Konzepte rund um einen nachhaltigen Lebensstil
    › Besucher können den batterieelektrischen ŠKODA ENYAQ iV live entdecken
    › Virtueller Rundgang macht die Ausstellung auch für Zuschauer zuhause erlebbar
    › 125 Jahre nach Gründung startet ŠKODA mit dem ENYAQ iV in eine neue Ära

    Weiterstadt/Berlin – ŠKODA präsentiert den ENYAQ iV im Rahmen des GREENTECH-Festivals im Berliner ,Kraftwerk‘ erstmals in Deutschland. Das erste Serienmodell auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) des Volkswagen Konzerns bedeutet für die Marke den nächsten Schritt bei der Umsetzung ihrer Elektromobilitätsstrategie. Besucher können den ŠKODA Stand sowohl vor Ort als auch bei einem virtuellen Rundgang erleben. Beim GREENTECH-Festival in Berlin kommen Unternehmer, Tech-Fans und Besucher zusammen, die sich über innovative grüne Technologien informieren und austauschen wollen. Für die Öffentlichkeit öffnet das Festival am 17. und 18. September die Türen.

ŠKODA AUTO führt in der Motorenfertigung Plasmabeschichtung der Zylinderkurbelgehäuse ein

16. September 2020
  • ŠKODA AUTO führt in der Motorenfertigung Plasmabeschichtung der Zylinderkurbelgehäuse ein
  • › Ultrafeine Plasmabeschichtung ersetzt beim neuen 1,0 TSI Benziner der Baureihe EA211 gusseiserne Zylinderlaufbuchsen
    › Reibungsarme Beschichtung senkt bei den Dreizylindermotoren der neuen EVO-Generation Verbrauch, Emissionen und Gewicht
    › Investitionen in die Anlagen zur Plasmabeschichtung am Standort Mladá Boleslav belaufen sich auf 28,8 Millionen Euro

    Mladá Boleslav – ŠKODA AUTO hat eine neue Bearbeitungslinie zur Plasmabeschichtung in Betrieb genommen. Das technisch innovative Verfahren ermöglicht es, herkömmliche Zylinderlaufbuchsen durch eine 150 Mikrometer (0,15 Millimeter) dünne Pulverbeschichtung zu ersetzen. Künftig kommt es bei der Fertigung der neuen EVO-Dreizylindermotoren aus der Baureihe EA211 zum Einsatz, um auf diese Weise die innere Reibung zu reduzieren. Im Ergebnis sind die 1,0 TSI EVO-Benziner künftig noch effizienter und emissionsärmer. In die notwendigen Vorbereitungen und baulichen Maßnahmen hat ŠKODA am Stammsitz Mladá Boleslav insgesamt rund 29 Millionen Euro investiert.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 - 5,0 l/100km, außerorts 3,8 - 3,7 l/100km, kombiniert 4,3 - 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 98 - 96 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 l/100km, außerorts 3,9 - 3,8 l/100km, kombiniert 4,4 - 4,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 100 - 98 g/km, CO2-Effizienzklasse A+ - A

Mild- und Plug-in-Hybrid und Erdgas: neue Antriebsvarianten für den ŠKODA OCTAVIA

14. September 2020
  • Mild- und Plug-in-Hybrid und Erdgas: neue Antriebsvarianten für den ŠKODA OCTAVIA
  • ŠKODA hat mit der vierten Generation des OCTAVIA eine neue Dimensionen erreicht: Der Bestseller der Marke präsentiert sich noch emotionaler und bietet eine weiter erhöhte aktive und passive Sicherheit. Zudem verfügt der OCTAVIA über zahlreiche neue Assistenzsysteme und hat modernes Infotainment an Bord. Mit effizienten Benzin- und Dieselmotoren und drei alternativen Antriebsvarianten ist der OCTAVIA in der neuen Generation darüber hinaus deutlich nachhaltiger. Im OCTAVIA e-TEC* setzt ŠKODA erstmals überhaupt auf Mild-Hybrid-Technologie. Der OCTAVIA iV* und der sportliche OCTAVIA RS iV* verfügen über moderne Plug-in-Hybridantriebe und der OCTAVIA G-TEC* ist auf den Betrieb mit umweltfreundlichem Erdgas (CNG) ausgerichtet. Dank der drei nachhaltigen Antriebsvarianten sinken die CO2-Emissionen beim neuen OCTAVIA deutlich.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 - 5,0 l/100km, außerorts 3,8 - 3,7 l/100km, kombiniert 4,3 - 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 98 - 96 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI 1,0 TSI DSG e-TEC 81 kW (110 PS) (Mildhybrid)
Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 l/100km, außerorts 3,9 - 3,8 l/100km, kombiniert 4,4 - 4,3 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 100 - 98 g/km, CO2-Effizienzklasse A+ - A

OCTAVIA iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,2 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,1 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 28 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,4 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,6 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 31 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA RS iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,2 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 33 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI RS iV (Plug-in-Hybrid)
Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 l/100km, Stromverbrauch kombiniert 11,4 kWh/100km, CO2-Emissionen kombiniert 34 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA 1,5 TGI G-TEC DSG 96 kW (130 PS)
innerorts 4,5 kg/100km, außerorts 2,8 - 2,7 kg/100km, kombiniert 3,5 - 3,4 kg/100km, CO2-Emissionen kombiniert 95 - 93 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

OCTAVIA COMBI 1,5 TGI G-TEC DSG 96 kW (130 PS)
innerorts 4,6 - 4,5 kg/100km, außerorts 2,9 - 2,8 kg/100km, kombiniert 3,5 kg/100km, CO2-Emissionen kombiniert 96 - 95 g/km, CO2-Effizienzklasse A+