Loading animation load #3

2988 Ergebnisse

Die Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA in Bildern

12. November 2019
  • Die Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA in Bildern
  • › Vierte Generation des ŠKODA Bestsellers zu den Klängen des ,Opus OCTAVIA‘ präsentiert
    › 700 Gäste bei der Weltpremiere im Messepalast in Prag
    › Noch größer, besser und emotionaler: Der ŠKODA OCTAVIA erreicht neue Dimensionen

    Mladá Boleslav/Prag – Großer Auftritt für den neuen ŠKODA OCTAVIA: Vor 700 Gästen und zahlreichen Ehrengästen hat ŠKODA am Montagabend im Messepalast der Nationalgalerie Prag die vierte Generation des ŠKODA OCTAVIA vorgestellt. Zu den Klängen des eigens für diesen Anlass von Jazz-Musiker Jesse Milliner komponierten und vom Orchester der Tschechischen Philharmonie und dem Streichtrio ,Time for Three‘ aufgeführten ,Opus OCTAVIA‘ rollte der ŠKODA Bestseller ins Rampenlicht. Zehntausende verfolgten die Präsentation via Livestream im Internet.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Neuer OCTAVIA iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)/75 kW (102 PS):
Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

Pressemappe: neuer OCTAVIA

11. November 2019
  • Pressemappe: neuer OCTAVIA
  • Besser, geräumiger, sicherer, vernetzter und emotionaler denn je: ŠKODA hat mit der vierten Generation seines Bestsellers OCTAVIA neue Dimensionen erreicht. Das Herz der Marke ŠKODA ist länger und breiter als sein Vorgänger, verfügt über einen nochmals gewachsenen Kofferraum und präsentiert sich dank der neuen ŠKODA Designsprache noch emotionaler. Das neue Innenraumkonzept verbindet überdurchschnittliche Platzverhältnisse und herausragende Funktionalität mit hochwertigen Materialien und cleveren Detaillösungen. Innovative Konnektivität und neue Assistenzsysteme heben Komfort und Sicherheit auf ein noch höheres Niveau.


Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Neuer OCTAVIA iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)/75 kW (102 PS):
Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

Live-Übertragung: Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA

11. November 2019
  • Live-Übertragung: Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA
  • › ŠKODA präsentiert vierte Generation seines Bestsellers heute in Prag
    › Livestream der Weltpremiere ab 19:00 Uhr MEZ auf der ŠKODA Website, YouTube, Facebook und Twitter

    Mladá Boleslav/Prag – Heute Abend findet die Weltpremiere des neuen ŠKODA OCTAVIA in Prag statt. Für all diejenigen, die nicht vor Ort teilnehmen, wird die rund 30-minütige Fahrzeugpräsentation ab 19:00 Uhr MEZ live im Internet übertragen.

ŠKODA erneut Mobilitätspartner bei der Medienpreisverleihung der Kindernothilfe

8. November 2019
  • ŠKODA erneut Mobilitätspartner bei der Medienpreisverleihung der Kindernothilfe
  • › Medienpreis ,Kinderrechte in der Einen Welt‘ wurde zum 21. Mal vergeben
    › Preis ehrt Journalisten, die über Kindesrechtsverletzungen berichten
    › ŠKODA hat die Veranstaltung mit einem Shuttle-Service unterstützt

    Berlin/Weiterstadt – ŠKODA AUTO Deutschland mobilisierte die Verleihung des Medienpreises ,Kinderrechte in der Einen Welt‘. Zum 21. Mal hat der Verein Kindernothilfe Journalisten ausgezeichnet, die mit ihren Beiträgen die Themen Kinderrechte und Kindesrechtsverletzungen angesprochen haben. ŠKODA unterstützt die Veranstaltung bereits zum 15. Mal als Mobilitätspartner und fuhr Gäste wie Schirmherrin Christina Rau, Gatttin des ehemaligen Bundespräsidenten Johannes Rau, sowie die Nominierten in eleganten Shuttle-Fahrzeugen zur Preisgala.

ŠKODA unterstützt das Eishockey-Nationenturnier Deutschland Cup erneut als offizieller Partner

7. November 2019
  • ŠKODA unterstützt das Eishockey-Nationenturnier Deutschland Cup erneut als offizieller Partner
  • › Deutsche Nationalmannschaftsspieler tragen ŠKODA Schriftzug auf dem Trikot
    › Gewinnspiel: Zuschauer haben die Chance auf Cirque du Soleil-Tickets und vieles mehr
    › Seit 2017 ist die tschechische Traditionsmarke Premium- und Fahrzeugpartner des Deutschen Eishockey-Bunds
    › Weltrekord: ŠKODA seit 27 Jahren Hauptsponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft

    Weiterstadt – ŠKODA AUTO Deutschland unterstützt das Vier-Nationen-Turnier Deutschland Cup dieses Jahr erneut als Sponsor und Fahrzeugpartner. Sowohl das neue Crossover-Modell KAMIQ als auch der neue Kompakte SCALA feiern dabei prominente Auftritte auf und neben der Eisfläche. Auch beim Anblick der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft zeigt ŠKODA Präsenz: Der Markenname ziert die Trikots der Spieler rund um Bundestrainer Toni Söderholm. Der Deutschland Cup findet vom 7. bis 10. November in Krefeld statt. Neben spannenden Eishockey-Partien erwartet die Besucher auch eine ŠKODA Roadshow inklusive attraktivem Gewinnspiel und ausgestellten Modellneuheiten wie dem KAMIQ.