Loading animation load #3
  • Teaserbild: Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Let's Dance-Kandidat Benjamin Piwko und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson.

    Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Let's Dance-Kandidat Benjamin Piwko und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson.

    15. April 2019
    #16735
    Teaserbild: Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Blogger, Schauspieler und Kolumnist Riccardo Simonetti.

    Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Blogger, Schauspieler und Kolumnist Riccardo Simonetti.

    15. April 2019
    Teaserbild: Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin Fernanda Brandao.

    Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin Fernanda Brandao.

    15. April 2019
    #16734
    Teaserbild: Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Schauspielerin Katy Karrenbauer.

    Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘: Schauspielerin Katy Karrenbauer.

    15. April 2019
    Teaserbild: Mehrere ŠKODA SUPERB sorgten als VIP-Shuttles für eine perfekte Ankunft der Stars am lila Teppich.

    Mehrere ŠKODA SUPERB sorgten als VIP-Shuttles für eine perfekte Ankunft der Stars am lila Teppich.

    15. April 2019
  •  

ŠKODA chauffiert die Gäste zur Premiere des Cirque du Soleil Musicals ‚Paramour‘

15. April 2019
› Als offizieller Partner des Cirque du Soleil brachte ŠKODA die Stars und Gäste im VIP-Shuttle zum Premierenabend des Musicals ‚Paramour‘
› Den Besuchern wurde im Stage Theater Neue Flora eine atemberaubende Show geboten

Weiterstadt/Hamburg – Am Sonntag, den 14. April, fand die Europapremiere des neuen Cirque du Soleil Musicals ‚Paramour‘ in Hamburg statt. Dabei ermöglichte ŠKODA als offizieller Partner die elegante und komfortable Vorfahrt geladener Stars und Gäste aus Film, Sport und Fernsehen am lila Teppich.

Atemberaubende Artistik, mitreißendes Musical und ein Hauch von Hollywood – diese spektakuläre Kombination begeistert namhafte Gäste wie Tänzerin Isabel Edvardsson und ihren Tanzpartner Benjamin Piwko am Premierenabend der ersten Musical Show des weltbekannten kanadischen Zirkus in der Hansestadt.

Dabei waren diverse ŠKODA SUPERB als VIP-Shuttles im Einsatz und sorgten so für eine perfekte Ankunft der Stars am lila Teppich. Im Innenraum der Limousinen konnten sich Stars wie Blogger, Moderator und Schauspieler Riccardo Simonetti oder Katy Karrenbauer dank moderner Assistenzsysteme aus höheren Fahrzeugklassen auf höchsten Komfort und Sicherheit verlassen. Zudem setzt die tschechische Marke mit diesem Modell auf Konnektivität – die modernen Infotainmentsysteme können über SmartLink automatisch mit dem Smartphone verbunden werden und machen den SUPERB dank Highspeed-Internetzugang zu einem Hotspot auf Rädern.

Gäste der einzigartigen Showpremiere erlebten eine Geschichte, die zu Zeiten der goldenen Ära Hollywoods spielt und das Publikum mit einer fesselnden Lovestory in ihren Bann zieht. Umwerfende Highlights des Abends waren nicht nur die spannungsgeladenen Zirkusdarbietungen, auch die farbenprächtigen Kostüme begeisterten die Zuschauer.

Für Fans, die das Musical gerne mit eigenen Augen sehen möchten, gibt es dank exklusiver Kooperationen in den Magazinen OK! und IN mit ŠKODA außerdem bis zum 22. April die Chance, Tickets der ersten Preiskategorie für das laufende Geschäftsjahr zu gewinnen.

Die Europapremiere des Cirque du Soleil Musicals ‚Paramour‘ ist einer von zahlreichen weiteren Events, bei denen ŠKODA als Mobilitätspartner für eine glamouröse und sichere Anfahrt der VIPs sorgt. Dazu gehören beispielsweise das Filmfest Hamburg und die European Film Awards.

Weitere Informationen für Redaktionen: Bilder des Events erhalten Sie unter ŠKODA Cirque du Soleil 2019.
 
ŠKODA AUTO
› wurde in den Pioniertagen des Automobils 1895 gegründet und ist damit eines der weltweit traditionsreichsten Automobilunternehmen.
› bietet seinen Kunden aktuell neun Pkw-Modellreihen an: CITIGO, FABIA, RAPID, SCALA, OCTAVIA und SUPERB sowie KAMIQ, KAROQ und KODIAQ.
› lieferte 2018 weltweit mehr als 1,25 Millionen Fahrzeuge an Kunden aus.
› gehört seit 1991 zum Volkswagen Konzern, einem der global erfolgreichsten Automobilhersteller. ŠKODA AUTO fertigt und entwickelt selbständig im Konzernverbund neben Fahrzeugen auch Komponenten wie Motoren und Getriebe.
› unterhält drei Standorte in Tschechien; fertigt in China, Russland, der Slowakei, Algerien und Indien vornehmlich über Konzernpartnerschaften sowie in der Ukraine und Kasachstan mit lokalen Partnern.
› beschäftigt mehr als 39.000 Mitarbeiter weltweit und ist in über 100 Märkten aktiv.
› treibt im Rahmen der ŠKODA Strategie 2025 die Transformation vom Automobilhersteller zur „Simply Clever Company für beste Mobilitätslösungen“ voran.

Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
› trat im September 1991 in den deutschen Markt ein.
› repräsentiert in Verbindung mit rund 1.300 Vertriebs- und Service-Partnern die Marke ŠKODA in Deutschland.
› ist Teil der Erfolgsgeschichte der tschechischen Traditionsmarke: 2018 wurden in Deutschland über 196.900 neue ŠKODA Fahrzeuge als Pkw zugelassen, das entspricht einem Marktanteil von 5,7 Prozent. Damit war ŠKODA nicht nur im zehnten Jahr in Folge Importmarke Nummer eins in Deutschland, sondern hat seine Position unter den renommierten Volumenmarken weiter gefestigt.